09Jun/21

Zweites Leben für hochwertige Ausbildungsgeräte der Malteser

Nur wer regelmäßig übt, wird ein Meister seines Fachs – das gilt auch für Lebensretter*innen von Hilfsorganisationen und Feuerwehren. Aus diesem Grund freuten sich die Freiwilligen Feuerwehren Breitbrunn und Rott am Inn über je ein gut gewartetes AED-Übungsgerät, das die Malteser Rosenheim-Miesbach ihnen kürzlich schenkten. Ein Automatischer Externer Defibrillator ist ein elektronisches Gerät, mit dessen Hilfe nach einem Atem- und Kreislaufstillstand die Herzaktivität mit Elektroschocks wieder normalisiert werden kann. Das Gerät wertet über zwei Elektroden, die am Brustbereich des/r Patient*in befestigt werden, die Herzaktivität automatisch aus und fordert bei Bedarf die helfende Person auf, per Knopfdruck Stromstöße abzugeben. Continue reading

23Mai/21

Neustart im Chemikalienschutzanzug (CSA)

Der letzte Lehrgang für Chemikalienschutzanzugträger*innen im Landkreis Rosenheim fand Ende Herbst 2019 statt. Wegen der Coronavirus-Pandemie und den damit verbundenen Herausforderungen wurde damals ein Ausbildungsstopp angeordnet, der nun kürzlich ein Ende fand. Die CSA-Ausbilder erstellten eigens ein spezielles Hygienekonzept für diesen Lehrgang sowie neue Ausbildungsinhalte. Continue reading

07Apr/21

Kreisjugendfeuerwehrtag 2021 in Oberaudorf abgesagt

Lockdown, Testpflicht oder Impfstrategie. Diese und weitere Faktoren rund um das Coronavirus erlauben auch weiterhin keine realistische Planung von Großveranstaltungen mit mehreren Hundert Teilnehmer*innen. Aus diesem Grund hat sich die Kreisjugendfeuerwehr Rosenheim nun schweren Herzens dazu entschieden, den Kreisjugendfeuerwehrtag 2021 in Oberaudorf abzusagen. Wir bleiben aber optimistisch hoffen daher auf eine neue Möglichkeit im kommenden Jahr!