Category Archives: Berichte KFV

09Jun/21

Zweites Leben für hochwertige Ausbildungsgeräte der Malteser

Nur wer regelmäßig übt, wird ein Meister seines Fachs – das gilt auch für Lebensretter*innen von Hilfsorganisationen und Feuerwehren. Aus diesem Grund freuten sich die Freiwilligen Feuerwehren Breitbrunn und Rott am Inn über je ein gut gewartetes AED-Übungsgerät, das die Malteser Rosenheim-Miesbach ihnen kürzlich schenkten. Ein Automatischer Externer Defibrillator ist ein elektronisches Gerät, mit dessen Hilfe nach einem Atem- und Kreislaufstillstand die Herzaktivität mit Elektroschocks wieder normalisiert werden kann. Das Gerät wertet über zwei Elektroden, die am Brustbereich des/r Patient*in befestigt werden, die Herzaktivität automatisch aus und fordert bei Bedarf die helfende Person auf, per Knopfdruck Stromstöße abzugeben. Continue reading

23Mai/21

Neustart im Chemikalienschutzanzug (CSA)

Der letzte Lehrgang für Chemikalienschutzanzugträger*innen im Landkreis Rosenheim fand Ende Herbst 2019 statt. Wegen der Coronavirus-Pandemie und den damit verbundenen Herausforderungen wurde damals ein Ausbildungsstopp angeordnet, der nun kürzlich ein Ende fand. Die CSA-Ausbilder erstellten eigens ein spezielles Hygienekonzept für diesen Lehrgang sowie neue Ausbildungsinhalte. Continue reading