Archives

25Apr/18

Erste Hilfe Ergänzungslehrgang

Ergänzende Kenntnisse zu Erste-Hilfe speziell im Feuerwehrdienst. Als Teilnahmevoraussetzung genügt die laufende Teilnahme am Übungsbetrieb der eigenen Feuerwehr. Eine allgemeine “Erste-Hilfe-Ausbildung” oder “Erste-Hilfe-Fortbildung” mit 9 Unterrichtseinheiten kann im Rahmen der MTA auch nach diesem Ergänzungslehrgang erfolgen. Geeignet auch für erfahrene Einsatzkräfte. Praktische Vorgehensweisen in der Kameradenhilfe z.B. bei Atemschutznotfällen und zielgenaue Sofortmaßnahmen im Feuerwehrdienst auf der “Erste-Hilfe-Ebene” VOR dem Eintreffen des Rettungsdienstes an der Einsatzstelle.

25Apr/18

Erste Hilfe Ergänzungslehrgang

Ergänzende Kenntnisse zu Erste-Hilfe speziell im Feuerwehrdienst. Als Teilnahmevoraussetzung genügt die laufende Teilnahme am Übungsbetrieb der eigenen Feuerwehr. Eine allgemeine “Erste-Hilfe-Ausbildung” oder “Erste-Hilfe-Fortbildung” mit 9 Unterrichtseinheiten kann im Rahmen der MTA auch nach diesem Ergänzungslehrgang erfolgen. Geeignet auch für erfahrene Einsatzkräfte. Praktische Vorgehensweisen in der Kameradenhilfe z.B. bei Atemschutznotfällen und zielgenaue Sofortmaßnahmen im Feuerwehrdienst auf der “Erste-Hilfe-Ebene” VOR dem Eintreffen des Rettungsdienstes an der Einsatzstelle.

25Apr/18

Erste Hilfe Ergänzungslehrgang

Ergänzende Kenntnisse zu “Erste-Hilfe” speziell im Feuerwehrdienst. Als Teilnahmevoraussetzung genügt die laufende Teilnahme am Übungsbetrieb der eigenen Feuerwehr. Eine allgemeine “Erste-Hilfe-Ausbildung” oder “Erste-Hilfe-Fortbildung” mit 9 Unterrichtseinheiten kann im Rahmen der MTA auch NACH diesem Ergänzungslehrgang erfolgen. Gut geeignet auch für erfahrene Einsatzkräfte. Praktische Anleitungen zur Kameradenhilfe z.B. bei Atemschutznotfällen und zielgenaue Sofortmaßnahmen im Feuerwehrdienst auf der “Erste-Hilfe-Ebene” VOR dem Eintreffen des Rettungsdienstes an der Einsatzstelle.

25Apr/18

Erste Hilfe Ergänzungslehrgang

Ergänzende Kenntnisse zu “Erste-Hilfe” speziell im Feuerwehrdienst. Als Teilnahmevoraussetzung genügt die laufende Teilnahme am Übungsbetrieb der eigenen Feuerwehr. Eine allgemeine “Erste-Hilfe-Ausbildung” oder “Erste-Hilfe-Fortbildung” mit 9 Unterrichtseinheiten kann im Rahmen der MTA auch NACH diesem Ergänzungslehrgang erfolgen. Gut geeignet auch für erfahrene Einsatzkräfte. Praktische Anleitungen zur Kameradenhilfe z.B. bei Atemschutznotfällen und zielgenaue Sofortmaßnahmen im Feuerwehrdienst auf der “Erste-Hilfe-Ebene” VOR dem Eintreffen des Rettungsdienstes an der Einsatzstelle.

23Apr/18

Großübung Jugend

Jugendgroßübung der Feuerwehren Vogtareuth, Zaisering, Rott
THW Jugend Rosenheim
Malteser Hilfsdienst Rosenheim