Verletzendes Online-Handeln – Medienführerschein

Wann:
26. Februar 2018 um 19:00 – 22:00
2018-02-26T19:00:00+01:00
2018-02-26T22:00:00+01:00
Wo:
FF Bernau Chiemgau Strasse 10
83233 Bernau a. Ch.

“Das eigene Profil checken, eine neue App herunterladen oder sich über den Gruppen-Chat mit anderen verabreden – mit dem Smartphone in der Hosentasche kommunizieren junge Menschen immer und überall und organisieren ihren Alltag. Ein Leben ohne den mobilen Alleskönner ist für viele Kinder und Jugendliche kaum vorstellbar. Auch in der Jugendarbeit sammeln Kinder und Jugendliche Erfahrungen mit Medien, berichten von Medienerlebnissen oder stellen Fragen zu Medienthemen. Jugendleitungen sind hier als kompetente Ansprechpartner in Sachen Medien gefragt.” Schwerpunkt “Verletzendes Online-Handeln”: Merkmale und Formen, beteiligte Personengruppen, Handlungsstrategien in Konfliktfällen, Prävention und rechtliche Aspekte usw. Weitere Infos unter https://www.medienfuehrerschein.bayern.de/Ausserschulische-Jugendarbeit.n191.html

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.